Vier Männer in einem Raum, drei stehend, einer sitzend. Alle tragen unterschiedliche Uniformen, die die verschiedenen Epochen der Polizeikleidung darstellen. Auf ihren Köpfen Hüte - von Pickelhaube über Barett bis zu Schiebermützen ist alles dabei.
Bild: Polizeimuseum Hamburg

Startseite / Programm / Termin

Von Udels, Krimsches und Ganoven

Geschichte und Politik

Polizeimuseum Hamburg, Hamburg

16:00 bis 17:00 Uhr

Im größten Polizeimuseum Deutschlands erfährt man alles über Hamburgs Polizeigeschichte und Hamburgs spektakulärste Kriminalfälle. Hier können auch selbständig Methoden der Kriminaltechnik ausprobiert und Kriminalfälle gelöst werden. Die Führung gewährt Einblicke in alle Ausstellungsbereiche, inklusive der historischen Polizeiwache.

Guide: Inse Leiner
Moderation: Daniela Klette

So funktioniert es

Melden Sie sich hier auf der Website an, indem Sie auf den Anmelden-Button klicken. Alternativ können Sie uns auch anrufen: (040) 209 404 36

Sie erhalten gleich nach Ihrer Anmeldung per E-Mail eine Festnetz­nummer für die Einwahl. Bitte kontrollieren Sie auch Ihren Spam-Ordner. Die erhaltene Telefonnummer wählen Sie am Veranstaltungs­tag etwa 2 bis 3 Minuten vor Beginn.

Die kostenfreien Führungen dauern eine Stunde.

Lesen Sie hier mehr über den Ablauf einer Führung.

Zur Programmübersicht